Menü
Menü schließen
Schließen

Das ist Amarok. Der neue Pickup von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Doppelt sicher: Jeweils fünf Sterne von Euro NCAP für den ID. Buzz und den neuen Amarok

Doppelt sicher: Jeweils fünf Sterne von Euro NCAP für den ID. Buzz und den neuen Amarok

  • Zwei Modelle von Volkswagen Nutzfahrzeuge erhalten die höchste Bewertung bei Tests zur Fahrzeugsicherheit
  • Stabile Fahrzeugstrukturen und hohe Zahl an serienmäßigen Assistenzsystemen sorgen bei zwei unterschiedlichen Fahrzeugkonzepten für sehr gute Bewertungen

Lesezeit ca. 2 Minuten

Die europäische Prüforganisation Euro NCAP hat aktuelle Fahrzeugsicherheits-Testergebnisse bekannt gegeben. Mit dem ID. Buzz und dem neuen Amarok1 haben dabei gleich zwei technisch vollkommen unterschiedliche Modelle von Volkswagen Nutzfahrzeuge mit dem Resultat "sehr gut" abgeschnitten - und erhalten dafür jeweils die maximale Bewertung: "5 Sterne".

Der neue ID. Buzz ist als Bulli einer neuen Epoche bereits kurz nach seiner Markteinführung mit vielen Preisen und Auszeichnungen hoch dekoriert. Nun kommt eine weitere Auszeichnung hinzu: fünf Sterne für die Fahrzeugsicherheit, verliehen von Euro NCAP.

Dies entspricht einer hervorragenden Gesamtnote sowohl für den Aufprall- als auch für den Insassenschutz und steht für eine gute Ausstattung mit einer umfassenden sowie praxisgerechten Unfallvermeidungstechnologie.

Der ID. Buzz ist serienmäßig mit einem Fahrer-, einem Beifahrer-, einem Mitten- und Seitenairbag im Cockpit sowie vorhangähnlichen Curtain-Airbags ausgestattet. Mit 92 Prozent der maximal möglichen Wertungspunkte im Insassenschutz erreicht der elektrische Van aus Hannover durch die Kombination der Airbags mit entsprechend ausgelegter Karosseriestruktur das sehr gute Ergebnis.

Mit ähnlich hoher Punktzahl wie der ID. Buzz hat auch der neue Amarok bei den Crashtests abgeschnitten. So wurde auch der neue Pick-up von Volkswagen Nutzfahrzeuge, dessen Markteinführung in Deutschland erst im Frühjahr 2023 erfolgen wird, von der Prüforganisation Euro NCAP mit "5 Sternen" ausgezeichnet.

Wie beim ID. Buzz hat auch hier die Kombination einer stabilen Karosseriestruktur mit einer Vielzahl an modernen Assistenz- und Notbremssystemen zu dieser Auszeichnung geführt. Der Pick-up verfügt darüber hinaus sogar über Knie-Airbags. Besonders hervorgehoben wurden die sehr guten Bewertungen mit den VW-spezifischen Kindersitzen bei Front- und Seitencrash-Tests mit dem neuen Amarok.

Euro NCAP räumt auch der Unfallvermeidung einen hohen Stellenwert ein. Da sowohl im ID. Buzz als auch im neuen Amarok serienmäßig wie auch optional zahlreiche Fahrerassistenz- und Notbremssysteme zur Verfügung stehen, die bei den Tests die Prüfer ebenfalls überzeugen konnten, wurden in der Bewertung "Safety Assist" 90 Prozent (ID. Buzz) bzw. 84 Prozent (Amarok) der möglichen Wertungspunkte erzielt.

Details zu den weiteren Ergebnissen sind unter www.euroncap.com zu finden.

1 Amarok: Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

 

Hoppla!
Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Webseite nicht optimal. Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 & älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Erlebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß,
Ihr Volkswagen Team
24px/interior (not final) Created with Sketch.
24px/magnifier Created with Sketch.