Menü
Menü schließen
Schließen

Der ID. Buzz & ID. Buzz Cargo: Elektromobilität in einer neuen Dimension

Der neue ID. Buzz Cargo

Voraussichtlich ab Mitte Juni 2022 bestellbar.

Voraussichtlich ab Mitte Juni 2022 bestellbar.

Der neue ID. Buzz Cargo

Voraussichtlich ab Mitte Juni 2022 bestellbar.

WLTP-Reichweite max.9:

420 km

Ladezeit 5 % bis 80 %10:

ca. 30 min.

ID. Buzz Cargo: gewerbliche Mobilität in einer neuen Dimension

Welche Ansprüche haben Sie an einen modernen gewerblichen Transporter? Elektro-Antrieb, ausreichend Laderaumvolumen und zugleich langstreckentauglich: All das bietet der neue ID. Buzz Cargo. Und dank moderner Vernetzung, digitaler Systeme und vielen intelligenten Features, die Ihr Arbeitsleben erleichtern sollen, sogar noch ein wenig mehr. Mit dem innovativen ID. Buzz Cargo bringen wir die neue Generation der gewerblichen Mobilität auf die Straße. Optisch inspiriert vom ersten Bulli ist der neue ID. Buzz Cargo der erste vollelektrisch konzipierte Transporter von Volkswagen. Das Ergebnis: Ein leistungsfähiges und nachhaltiges Nutzfahrzeug, das nahezu alle Herausforderungen Ihres Arbeitsalltags meistert.

Neu gedachter Laderaum: macht den ID. Buzz Cargo zum Lademeister

Großer Laderaum, bei kompakten Ausmaßen und zugleich vollelektrisch: Der ID. Buzz Cargo ist bereit, die gewerbliche Mobilität neu zu definieren. Dank seines modernen Laderaumdesigns beeindruckt er mit Platz für zwei quer eingeladene Europaletten. In Kombination mit dem großen Ladevolumen von bis zu 3,9 Kubikmetern1 und der hohen Nutzlast von 650 kg überzeugt der ID. Buzz Cargo auf ganzer Linie. Reichlich Platz hat auch das clevere Ablagekonzept im Cockpit, in dem sich nahezu alle Dinge des Berufsalltags ordentlich und sicher verstauen lassen - vom Arbeitshandschuh bis zum Zollstock. Mit seinem leistungsfähigen e-Antrieb sind zudem Anhängelasten von bis zu 1.000 kg problemlos an der optionalen Vorrichtung möglich. So wird der neue ID. Buzz zum richtigen "Arbeitstier".

Mehr Nachhaltigkeit für eine moderne gewerbliche Mobilität

Der neue ID. Buzz Cargo bietet moderne Mobilität für nahezu jedes Gewerbe - auch wenn Sie mal längere Strecken zurücklegen müssen. Bilanziell CO2-neutral ausgeliefert2, fahren Sie im ID. Buzz Cargo bis zu ca. 420 Kilometer3 weit, ohne aufzuladen. Unterwegs erleichtert künftig die Technologie Plug & Charge4 das Laden an öffentlichen Säulen in ganz Europa. Dann müssen Sie nur noch das Ladekabel einstecken und schon wird geladen. Übrigens haben Sie dank des e-Antriebs mit dem ID. Buzz Cargo Zufahrt in innerstädtische Umweltzonen, die für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor beschränkt sein können. So macht der neue ID. Buzz Cargo Ihre gewerbliche Mobilität noch flexibler.

Technik von morgen: schon heute im ID. Buzz Cargo

Der neue ID. Buzz Cargo unterstützt Sie im Arbeitsalltag mit zahlreichen digitalen Features und zukunftsweisender Technologie. Auf Wunsch mit über 30 Assistenzsystemen ausgestattet und guter Sicht dank optionaler LED-Matrix-Scheinwerfer: Der neue ID. Buzz Cargo bietet ein hohes Maß an Komfort und Qualität. Gleichzeitig ist er "always on", die integrierte SIM-Karte macht es möglich. So können Sie die digitalen Funktionen des ID. Buzz Cargo leicht auf dem neusten Stand halten. Durch "Over-the-Air"-Updates5 mittels We Connect6 lässt sich die Software bequem per Knopfdruck aktualisieren.

Der ID. Buzz Cargo: gewerbliche e-Mobilität pur

Laderaum

Gut durchdacht: viel Raum auf wenig Fläche

Kompakte Ausmaße, trotzdem viel Ladevolumen und dabei vollelektrisch: Definieren Sie mit dem ID. Buzz Cargo ihre gewerbliche Mobilität neu. Aufgrund seiner modernen MEB-Plattform bietet der neue ID. Buzz Cargo maximalen Laderaum auf kleiner Grundfläche: zwei quer eingeladene Europaletten finden auf der Ladefläche Platz. Insgesamt lädt der ID. Buzz Cargo bis zu 3,9 Kubikmeter1 ein. Praktisch: Die feste Trennwand zwischen Fahrerkabine und Laderaum lässt sich auf Wunsch mit einem Fenster und einer Ladeöffnung versehen. Mit der zweiten, optionalen Schiebetür auf der Fahrerseite wird das Beladen noch komfortabler und flexibler. Zudem vereint der neue ID. Buzz Cargo hohe Ladekapazität mit großer Wendigkeit: Sein kleiner Wendekreis von nur 11,09 Metern macht sich vor allem bei Einsätzen auf den engen Straßen der Großstadt bezahlt. Wendig, variabel und geräumig bei kompakten Abmessungen: So ist der neue ID. Buzz Cargo fast jeder Herausforderung der modernen gewerblichen Mobilität gewachsen.

Fahrerarbeitsplatz

Cleveres Cockpit: gut organsiert durch den Arbeitsalltag

Viel Platz zum Ablegen und Aufladen: Der optimierte Fahrerarbeitsplatz des neuen ID. Buzz Cargo ist hervorragend für Ihren Arbeitsalltag gewappnet. Auf der serienmäßigen Doppelsitzbank nehmen Sie bis zu zwei Mitfahrende mit. Der Innenraum kommt komplett ohne Tierleder aus. So bringt der ID. Buzz Nachhaltigkeit mit Nutzungskomfort in Einklang. Dank des speziell für gewerbliche Nutzung entworfenen Ablagekonzepts im Cockpit, sind Sie dabei gut organisiert unterwegs. Ob Arbeitshandschuhe, Lieferschein oder Zollstock, ob Getränkeflasche, Kaffeebecher oder Lunchbox: Hier gibt es für nahezu alles einen Platz und den geeigneten Stauraum, zum Beispiel im großen, offenen Ablagefach auf der Oberseite des Armaturenbretts oder im abschließbaren Handschuhfach. Neben dem passenden Fach für Ihr Smartphone, in dem es auf Wunsch induktiv geladen wird, bietet der neue ID. Buzz Cargo optional zahlreiche USB-C-Ports, die weitere Endgeräte mit Strom versorgen können.

ID. Buzz Cargo Box

Mobiler Stauraum für unterwegs: das Büro immer dabei

Ordnung schaffen leicht gemacht: Die optionale ID. Buzz Cargo Box ist das praktische Feature im futuristischen Design für die auf Wunsch erhältlichen Einzelsitze im Fahrerhaus. So können Sie schnell und effizient die wichtigen Dinge des Arbeitsalltags clever zwischen Fahrersitz und Beifahrersitz verstauen. Diese funktionale, herausnehmbare Aufbewahrungsbox hat nicht nur Platz für Getränkeflaschen, Kaffeebecher oder Kugelschreiber. Sie verfügt zusätzlich über ein geräumiges oberes Fach, in dem kleine bis mittlere Laptops, Mappen, Klemmbretter und Co. aufbewahrt werden können. So haben Sie Ihr Büro immer griffbereit dabei. Mobil und flexibel: Die ID. Buzz Cargo Box bietet smarte Raumnutzung für unterwegs.

Infotainment

Bequemer denn je: die neue digitale Mobilität

Digitales Cockpit, Internetverbindung und mobile Online-Dienste - der neue ID. Buzz Cargo erleichtert Ihren Berufsalltag mit modernster Technik. Mittels der optionalen Funktion App-Connect lassen sich auf Wunsch Musik, Hörbücher oder Nachrichten von Ihrem Smartphone komfortabel auf das 25,4 cm (10 Zoll) große Touch-Farbdisplay des Infotainment-Systems übertragen, mit dem Sie zahlreiche Funktionen bedienen wie etwa das DAB+-Radio. Neben dem passenden Fach für Ihr Smartphone, in dem es auf Wunsch induktiv geladen wird, bietet der neue ID. Buzz Cargo optional zahlreiche USB-C-Ports, die weitere Endgeräte mit Strom versorgen können.

Lichtdesign

Wegweisende Beleuchtung, die mit Ihnen kommuniziert

Zum sympathischen Auftritt des neuen ID. Buzz Cargo trägt vor allem auch sein modernes Lichtdesign bei. Sobald Sie sich mit dem Autoschlüssel, in Verbindung mit dem optionalen Schließ- und Startsystem Keyless Advanced, dem Fahrzeug nähern, begrüßen es Sie mit einem freundlichen "Augenaufschlag", indem seine optionalen LED-Matrix-Scheinwerfer elektrisch von unten nach oben schwenken und aufleuchten. Mit der "Coming- & Leaving-Home-Funktion" bringt der ID. Buzz Cargo Licht ins Dunkel: Wenn Sie zum Fahrzeug gelangen oder es verlassen wollen, machen die optionalen LED-Matrix-Scheinwerfer und eine Lichtprojektion den Weg sichtbar. Die innovative Lichttechnik des ID. Buzz Cargo sorgt regelmäßig für Highlights im Joballtag.

Voll vernetzt: Konnektivität & Technologie

"Over-the-air" Updates

Software-Updates erhöhen die Funktionalität der digitalen Systeme Ihres ID. Buzz Cargo. Diese lassen sich dank "Over-the-air" Updates5 mittels We Connect6 regelmäßig aktualisieren und optimieren. Ohne Werkstattbesuch - und ganz einfach: Die "Over-the-air" Updates5 werden während der Fahrt im Hintergrund über den Mobilfunkzugang Ihres ID. Buzz Cargo heruntergeladen. Direkt wenn ein Update verfügbar ist, erscheint hierzu ein Hinweis im Infotainment-System und Sie werden durch die einzelnen Schritte bis zur Installation geführt. Während Ihr ID. Buzz Cargo parkt - etwa über Nacht - erfolgt die vollständige Installation und bereits beim nächsten Start genießen Sie aktualisierte und verbesserte Funktionen. So bleiben Sie auf dem neusten Stand und profitieren auch nach dem Kauf Ihres ID. Buzz Cargo von unseren modernsten digitalen Entwicklungen.

Car2X

Fahrzeuge, die im Straßenverkehr untereinander kommunizieren, können für weniger Staus sorgen und vor lokalen Gefahrenstellen warnen. Car2X-Technologie erweitert den Radius der Sensoren eines Fahrzeuges um ein Vielfaches, indem auch die Informationen von anderen Verkehrsteilnehmenden und der Infrastruktur in die Berechnung der aktuellen Gesamtsituation miteinbezogen werden. Durch den Einsatz von smarter Software und Elektronik kann die Sicherheit auf ein neues Niveau gehoben werden. Ein Beispiel dafür ist der Dienst "Lokale Warnmeldungen". Die ID. Modelle kommunizieren beispielsweise im Umfeld von bis zu 800 Metern und binnen Millisekunden untereinander. Dank ihrer zahlreichen Sensoren erkennen die e-Autos frühzeitig mögliche Gefahren - und warnen andere Verkehrsteilnehmende in der Nähe automatisch per WLAN-Funksignal.

Assistenzsysteme

Auf Wunsch mit mehr als 30 Fahrerassistenzsystemen und der Möglichkeit, mit anderen Fahrzeugen zu kommunizieren ist der ID. Buzz schon heute bereit für die Mobilität von morgen. Die Bandbreite der smarten Assistenzsysteme reicht erstmalig bei einem Nutzfahrzeug von Volkswagen, vom automatischen Ein- und Ausparken über lokale Warn- und Gefahrenmeldungen (Car2X) bis hin zur neusten Version des optionalen Travel Assist mit Schwarmdaten7. Dieses System kann für Sie die Spur, den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug und die von Ihnen eingestellte Höchstgeschwindigkeit halten7. Dabei bedient sich der Travel Assist mit Schwarmdaten unter anderem der adaptiven Spurführung. Diese hält das Fahrzeug aktiv in der Mitte der Fahrspur. Dabei passt sich der Travel Assist mit Schwarmdaten Ihrer Fahrweise an und kann anstatt genau mittig auch weiter links oder weiter rechts in der eigenen Fahrspur fahren7. Zudem unterstützt Sie der Travel Assist mit Schwarmdaten auf der Autobahn auf Wunsch auch aktiv beim Spurwechsel7. Stehen Schwarmdaten zur Verfügung ist der Travel Assist mit Schwarmdaten lediglich auf eine erkannte Fahrbahnbegrenzung angewiesen, um die Spur zu halten, zum Beispiel auf Landstraßen ohne mittlere Fahrbahnmarkierung7. Zudem verfügt der Travel Assist mit Schwarmdaten über eine vorausschauende Geschwindigkeitsregelung und Kurvenassistenz. Dabei kann die Fahrzeuggeschwindigkeit an geltende Geschwindigkeitsbeschränkungen sowie Straßenverläufe (Kurven, Kreisverkehre, etc.) angepasst werden7. Vorausblickend agieren auch die optionalen IQ. Light - LED-Matrix-Scheinwerfer. In Kombination mit dem optionalen Light Assist, blenden sie bei Nachtfahrten automatisch auf und ab, bevor andere Verkehrsteilnehmer geblendet werden8. Innovativ und voll vernetzt: Mit dem ID. Buzz Cargo kommen Sie komfortabler ans Ziel.

Nichts mehr verpassen mit dem ID. Buzz Newsletter

Sie wollen keine News zum ID. Buzz und ID Buzz Cargo mehr verpassen? Dann abonnieren Sie den Volkswagen Newsletter. Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten zum ID. Buzz als erstes.

Hoppla!
Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Webseite nicht optimal. Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 & älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Erlebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß,
Ihr Volkswagen Team
24px/interior (not final) Created with Sketch.
24px/magnifier Created with Sketch.