Menü
Suche
Preis ab
€ 30.489,00 inkl. MwSt.
€ 25.593,71 exkl. MwSt.
  • Motorleistung (kW)
    55 - 90 kW
  • Motorleistung (PS)
    75 - 122 PS
  • Kraftstoffverbrauch
    4,9 - 7,7 l/100km
  • CO₂ Emissionen
    127 - 175 g/km
  • Anhängelast gebremst bis zu
    1.500 kg

Der Caddy. Bereit für alles, was kommt

Noch moderner, digitaler, flexibler: Das ist der Caddy. Neben dem charismatischen Design überzeugt er mit zahlreichen optionalen Fahrerassistenzsystemen, einem Digital-Cockpit und hochwertigem Infotainment samt mobiler Online-Dienste. Dabei bleibt der Caddy weiterhin gewohnt zuverlässig, komfortabel und alltagstauglich - und ist damit bereit für alles, was kommt.

5 Jahre Garantie1: Erhalten Sie beim Caddy außerdem serienmäßig eine um 3 Jahre verlängerte Garantie im Anschluss an die 2-jährige Herstellergarantie, bei einer maximalen Gesamtlaufleistung von 100.000 km (je nachdem, welches Ereignis als Erstes eintritt).

Ein Mann öffnet die Heckklappe mit Fenster eines VW Caddy.

Durchdachtes Design

Der Caddy glänzt nicht nur mit einer prägnanten Front mit Wabenstruktur, sondern auch mit vielen digitalen Features wie dem kostenlosen VW Connect/We Connect2 Basispaket. Mit dem Panoramaglasdach als Sonderausstattung haben Sie die Option, mehr Tageslicht ins Innere Ihres Caddys zu lassen. Für weitere Licht-Highlights sorgen die optionalen LED-Frontscheinwerfer und Rückleuchten sowie die LED-Innenraumbeleuchtung. Und damit Ihr Alltag noch reibungsloser verläuft, gibt es beim Caddy das optionale schlüssellose Start- und Schließsystem Keyless Advanced3 sowie elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare Außenspiegel.

Mann sitzt in VW Caddy und liest auf Tablet.

Innenraum

Der Innenraum des Caddy punktet durch Flexibilität und Komfort. Für einen hohen Fahrgastkomfort sorgt der optionale, mit dem AGR-Gütesiegel4 ausgezeichnete ergoComfort Sitz. Dieser schont den Rücken durch umfangreiche Einstellmöglichkeiten. Neben Sitzlängs-, Sitzhöhen-, Sitztiefen-, Sitzneigungs-, Lehnen- und Kopfstützenverstellung bietet der ergoComfort Sitz eine elektrische 4-Wege-Lendenwirbelstütze. Zusätzlich besitzt der Caddy auf Wunsch elektrische Zuziehhilfen für die Schiebetüren und Heckklappe, eine Fahrgastraumbelüftung und eine optionale 230-V-Steckdose, die auch den großen Energiehunger stillt.

Frau sitzt im VW Caddy California und bedient das Display.

Digitalanzeigen

Auch der Innenraum des Caddy ist weitgehend digitalisiert – und dabei sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt. Auf dem optionalen 25,4 cm (10 Zoll) großen Infotainment-Display können Sie diverse Navigations- und Multimediafunktionen steuern, sowie die Klimatisierung oder die Mobilen Online-Dienste von VW Connect/We Connect2. Sie möchten noch mehr erleben? Dann entdecken Sie mit dem Digital-Cockpit viele weitere nützliche, spannende Funktionen. Gehen wir noch einen Schritt weiter. Zuhause können wir mittlerweile mit unserer Stimme die Musik aktivieren oder einen Anruf tätigen. Das geht ab sofort auch in Ihrem Caddy. Die optionale Sprachbedienung ermöglicht es Ihnen Anrufe anzunehmen, einen Radiosender auszuwählen oder ein Navigationsziel zu setzen. Diese Funktionen können Sie auch mit den Tasten des Multifunktionslenkrades steuern.

Frau sitzt im VW Caddy California und bedient das Display.

Digitalanzeigen

Auch der Innenraum des Caddy ist weitgehend digitalisiert – und dabei sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt. Auf dem optionalen 25,4 cm (10 Zoll) großen Infotainment-Display können Sie diverse Navigations- und Multimediafunktionen steuern, sowie die Klimatisierung oder die Mobilen Online-Dienste von VW Connect/We Connect2. Sie möchten noch mehr erleben? Dann entdecken Sie mit dem Digital-Cockpit viele weitere nützliche, spannende Funktionen. Gehen wir noch einen Schritt weiter. Zuhause können wir mittlerweile mit unserer Stimme die Musik aktivieren oder einen Anruf tätigen. Das geht ab sofort auch in Ihrem Caddy. Die optionale Sprachbedienung ermöglicht es Ihnen Anrufe anzunehmen, einen Radiosender auszuwählen oder ein Navigationsziel zu setzen. Diese Funktionen können Sie auch mit den Tasten des Multifunktionslenkrades steuern.

Ein Mann öffnet die Heckklappe mit Fenster eines VW Caddy.

Durchdachtes Design

Der Caddy glänzt nicht nur mit einer prägnanten Front mit Wabenstruktur, sondern auch mit vielen digitalen Features wie dem kostenlosen VW Connect/We Connect2 Basispaket. Mit dem Panoramaglasdach als Sonderausstattung haben Sie die Option, mehr Tageslicht ins Innere Ihres Caddys zu lassen. Für weitere Licht-Highlights sorgen die optionalen LED-Frontscheinwerfer und Rückleuchten sowie die LED-Innenraumbeleuchtung. Und damit Ihr Alltag noch reibungsloser verläuft, gibt es beim Caddy das optionale schlüssellose Start- und Schließsystem Keyless Advanced3 sowie elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare Außenspiegel.

Mann sitzt in VW Caddy und liest auf Tablet.

Innenraum

Der Innenraum des Caddy punktet durch Flexibilität und Komfort. Für einen hohen Fahrgastkomfort sorgt der optionale, mit dem AGR-Gütesiegel4 ausgezeichnete ergoComfort Sitz. Dieser schont den Rücken durch umfangreiche Einstellmöglichkeiten. Neben Sitzlängs-, Sitzhöhen-, Sitztiefen-, Sitzneigungs-, Lehnen- und Kopfstützenverstellung bietet der ergoComfort Sitz eine elektrische 4-Wege-Lendenwirbelstütze. Zusätzlich besitzt der Caddy auf Wunsch elektrische Zuziehhilfen für die Schiebetüren und Heckklappe, eine Fahrgastraumbelüftung und eine optionale 230-V-Steckdose, die auch den großen Energiehunger stillt.

Frau sitzt im VW Caddy California und bedient das Display.

Digitalanzeigen

Auch der Innenraum des Caddy ist weitgehend digitalisiert – und dabei sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt. Auf dem optionalen 25,4 cm (10 Zoll) großen Infotainment-Display können Sie diverse Navigations- und Multimediafunktionen steuern, sowie die Klimatisierung oder die Mobilen Online-Dienste von VW Connect/We Connect2. Sie möchten noch mehr erleben? Dann entdecken Sie mit dem Digital-Cockpit viele weitere nützliche, spannende Funktionen. Gehen wir noch einen Schritt weiter. Zuhause können wir mittlerweile mit unserer Stimme die Musik aktivieren oder einen Anruf tätigen. Das geht ab sofort auch in Ihrem Caddy. Die optionale Sprachbedienung ermöglicht es Ihnen Anrufe anzunehmen, einen Radiosender auszuwählen oder ein Navigationsziel zu setzen. Diese Funktionen können Sie auch mit den Tasten des Multifunktionslenkrades steuern.

Ausstattungshighlights

Weil jeder Alltag voller Überraschungen stecken kann: Der Caddy ist durchdacht bis ins Detail, damit Sie Fahrten entspannt und komfortabel genießen können.

Technologie und Komfort

Ob Familienalltag oder Urlaubsfahrt: das fortschrittliche Infotainment-System und die zahlreichen optionalen Assistenzsysteme machen beinah jede Fahrt entspannter.

Eine Frau öffnet die Heckklappe mit Fenster eines VW Caddy.
Eine Frau steht neben einem VW Caddy der von der Seite zu sehen ist.
Die Mutter geht mit ihrer Tochter die Stiege hinunter, dahinter ist ein VW Caddy zu sehen.
Die Heckklappe eines VW Caddy ist in Nahaufnahme zu sehen.
Frau lehnt an blauem VW Golf R Motorhaube
Eine Frau öffnet die Heckklappe mit Fenster eines VW Caddy.
Eine Frau steht neben einem VW Caddy der von der Seite zu sehen ist.
Die Mutter geht mit ihrer Tochter die Stiege hinunter, dahinter ist ein VW Caddy zu sehen.
Die Heckklappe eines VW Caddy ist in Nahaufnahme zu sehen.
Frau lehnt an blauem VW Golf R Motorhaube

Digitale Dienste und Konnektivität

Mehr Komfort, Entertainment und Echtzeitinformationen: Mit unseren Digitalen Diensten erleichtern wir Ihnen in Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeug den Alltag – dank digitaler Funktionen und smarter Lösungen. Erfahren Sie jetzt, wie die Mobilität von Morgen bei Ihnen an Bord für ein entspannteres Fahren sorgt.

Ausgezeichnete Leistung

Firmenauto des Jahres 2021

Die fünfte Generation des Caddy gewinnt den nächsten Preis: Bei der diesjährigen Wahl des Branchenmagazins »firmenauto« konnte sich unser Allrounder in der Kategorie »Kleine Vans« gegen 16 weitere Modelle seiner Klasse durchsetzen – und darf sich jetzt »Firmenauto des Jahres 2021« nennen. Seit der ersten Wahl 1999 ist der Caddy, neben dem Multivan (2001) und dem Amarok (2019), das dritte Fahrzeug von Volkswagen Nutzfahrzeuge, das in dieser Kategorie den Sieg holen konnte. Die Jury, bestehend aus 159 Flotten-Verantwortlichen des deutschen Dienstwagenmarktes, war in diesem Jahr von der fünften Generation des Caddy überzeugt. Wir sagen Danke!

Quelle: »firmenauto«, Ausgabe 07/08-2021

best practice: Innovationen 2020

Ganz neu auf dem Markt fahren der Caddy und der Caddy Cargo bereits einen fulminanten Sieg ein: Bei der Leserwahl des Fachmagazins »LOGISTRA« überzeugt die neuste Caddy Generation mit aufregendem, geschärftem Design, modernen Fahrerassistenzsystemen und zukunftsweisendem Infotainment (Innovision Cockpit) samt mobiler Online-Dienste. Die zahlreichen Innovationen werden prämiert: Mit dem »best practice: Innovationen 2020 – Fahrzeuge und Fuhrpark«-Award zeichnet das Praxismagazin für Nutzfahrzeuge und Lagerlogistik den Caddy und den Caddy Cargo mit ihrer hohen Variabilität und bester Alltagstauglichkeit bereits jetzt schon aus. Glückwunsch!

Quelle: »LOGISTRA«, Ausgabe 09-10/20

Konfigurieren Sie Ihren Caddy

Angepasst an Ihre Bedürfnisse können Sie sich Ihr Traumfahrzeug konfigurieren – bei den Volkswagen Caddy Ausstattungslinien ist für jeden etwas dabei. In wenigen Schritten stellen Sie Ihren eigenen Caddy zusammen: von Getriebe und Motorisierung zur Farbe, Innenausstattung und Extras, die Ihnen das Leben unterwegs leichter und komfortabler machen.

Zeige mehr Filter
12 von 12 Varianten
Standardmodelle
Sondermodelle

Die Caddy Sondermodelle

Caddy Edition

Stylisches Sondermodell

Setzen Sie ein stilvolles Statement – mit dem Caddy Edition. Dank seiner markanten Akzente trifft das Sondermodell optisch voll ins Schwarze – sei es mit kurzem oder langem Radstand: 10 Farben zur Auswahl, schwarz glänzendes Dach (optional auch mit Panoramaglasdach), schwarze Dachreling, schwarzes Lüftungsgitter vorn, schwarz unterlegter Heckspoiler sowie schwarz lackierte Spiegelkappen und Schiebetürschienen, abgerundet durch glanzgedrehte 17-Zoll- oder optionale 18-Zoll-Leichtmetallräder – natürlich in Schwarz. Das stylische Sondermodell auf Basis des Caddy Life und Cargo zieht sofort die Blicke auf sich. Schriftzüge am Heck und an den Seiten zeigen deutlich: Hier fährt ein Edition Modell. Während die LED-Leuchten vorne für hervorragende Sicht sorgen, unterstreichen die hinteren LED-Lichter das dynamische Design. Dabei schafft die dunkle Privacy Verglasung eine diskrete Atmosphäre im Fahrgastraum.

Caddy Edition konfigurieren

Kind schaut aus VW Caddy.

Caddy Family

Perfekt für Familien

Elternsein ist ein Fulltime-Job. Von frühmorgens bis spätabends auf den Beinen, wird einem keine Sekunde langweilig. Besonders dann nicht, wenn die Kleinen mal wieder das größte Chaos verbreiten. Ein passendes Auto ist da schon die halbe Miete. Ein Auto, das sich kinderleicht anpassen lässt. Und das mitmacht, was der Familienalltag so bringt. Mit praktischen Schiebetüren, bis zu 7 Sitzen und jeder Menge Stauraum (maximales Gepäckraumvolumen von 2.556 l hinter der 1. Sitzreihe bei entnommenen Sitzen im Fahrgastraum). Das Multifunktionslenkrad in Leder liegt besonders gut in der Hand und überzeugt durch seine hohe Bedienfreundlichkeit. Das direkte Steuern vieler Fahrzeugfunktionen wie Geschwindigkeitsregelanlage oder Infotainment unterstützt den Fahrer. Dank App-Connect können ausgewählte Smartphone-Anwendungen einfach über das Radiosystem angezeigt und gesteuert werden.

Caddy Family konfigurieren

Sofort verfügbare Neuwagen

Das könnte Sie auch interessieren:

Caddy | Technische Daten
Variante auswählen:
Motor auswählen:
Caddy Style Maxi TSI
DSG 7-Gang
Höchstgeschwindigkeit
km/h
181
Maximale Leistung
kW / PS
85 / 116
Allgemeine Informationen
Karrosserieform
Kombi
Türen
4
Sitze
7
Vorsteuerabzugsberechtigt
Ja
NoVA-Prozentsatz
ab 12
%
Motorisierung & Antrieb
Kraftstoff
Benzin
Leistung
85
kW
/ 116
PS
Hubraum
1.498
ccm
Anzahl Zylinder
4
Antrieb
Frontantrieb
Getriebe
DSG 7-Gang
Höchstgeschwindigkeit
181
km/h
Gewichte & Lasten
Höchstzulässiges Gesamtgewicht
2.350
kg
Tatsächliche Masse
1.744
kg
Nutzlast bis zu
606
kg
Anhängelast gebremst (bei 12% Steigung)
1.400
kg
Anhängelast ungebremst
750
kg
Stützlast
75
kg
Abmessungen & Dimensionen
Länge ohne Anhängevorrichtung
4.853
mm
Breite ohne Außenspiegel
1.855
mm
Höhe ohne Dachreling
1.818
mm
Radstand
2.970
mm
Kofferraumvolumen bis zu
3.105
l
Verbrauchs- und Emissionswerte
Stickoxide (NOx)
0.0152
g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert
6,9 - 7,7
l/100km
CO₂-Emission
158 - 175
g/km

    Die tatsächliche Masse beinhaltet die Masse des Fahrzeugs mit den zu mindestens 90 % ihres Fassungsvermögens gefüllten Tanks (Kraftstoff, Wasser etc.), zuzüglich der Masse des Fahrers (75 kg) und der Masse der in der Serienausstattung enthaltenen Sonderausrüstung/Mehrausstattung. Achtung: Bitte beachten Sie dass es sich hierbei nur um Vorabwerte handelt, die zur Orientierung dienen sollen. Die tatsächlichen Werte laut Konformitätsbescheinigung (COC) können um bis zu 5 % abweichen bzw. kann das Fahrzeug um bis zu 5 % mehr tatsächliche Masse haben, was die Nutzlast entsprechend verringert.

    Bei den Angaben handelt es sich um technische Daten, die im Rahmen der Vorabdatenkonfiguration für das Kraftfahrzeug berechnet/ermittelt wurden. Es ist nicht ausgeschlossen, dass es im Zuge des Produktionsprozesses zu Abweichungen dieser Werte kommt und daher die im Rahmen der Vorabdatenkonfiguration errechneten/ermittelten Werte nicht den Werten des ausgelieferten Kraftfahrzeugs entsprechen.