TransVan

Die Vorzüge zweier Fahrzeugkonzepte in einem vereint: Der TransVan. Wenn Sie auf optimales Raumangebot in Verbindung mit dem Komfort eines Vans besonderen Wert legen, ist der TransVan von Volkswagen das perfekte Angebot für Sie. Ein Modell für vielfältige Anforderungen und dazu die Wahlmöglichkeit kurzer oder langer Radstand: Der TransVan ist ein starker und kompetenter Partner für den Berufsalltag und die Freizeit.

Highlights

Der praktische Laderaum des TransVan.

Wenn Sie auf optimales Raumangebot für Güter und Geräte in Verbindung mit dem Komfort eines Vans besonderen Wert legen, ist der TransVan von Volkswagen das perfekte Angebot für Sie. Geräumig und komfortabel ist auch der Laderaum des TransVan, der bei größerem Raumbedarf auf Wunsch mit langem Radstand bestellbar ist. Der mittels Trennwand abgetrennte und hochwertig verkleidete Laderaum (u. a. hochwertige Trennwand, Komfortdachhimmel, Teppichboden sowie vier Verzurrösen) verfügt über ein Ladevolumen von 2,1 m3 (2,8 m3 bei langem Radstand). Mithilfe der Durchladeklappe (490 mm x 170 mm) in der Trennwand können bei Bedarf auch sperrige Güter ohne großes Aufsehen transportiert werden.

Das Raumangebot eines Transporters kombiniert mit dem Komfort eines Vans.

Das große Fenster in der Trennwand bietet Ihnen jederzeit beste Sicht nach hinten. Ein zusätzlicher, verstellbarer Ausströmer in der rechten Seitenverkleidung sorgt dafür, dass der Laderaum gezielt temperiert werden kann. Somit kann das Laderaumklima individuell auf das Transportgut abgestimmt werden. Weiters können kleinere Gegenstände zwischen der Sitzbank und der Trennwand verstaut werden.

Serienausstattung

Exterieur

• Stoßfänger in Wagenfarbe
• 17-Zoll-Stahlräder mit Radmittenabdeckung
• Heckklappe mit Fenster
• Schiebetür im Fahrgastraum rechts

 

Interieur

• 5 Sitzplätze
• Trennwand mit festem Fenster (hinter der 2. Sitzreihe, mit Durchladeklappe 490 mm x 170 mm)

 

Funktionen

• Radiosystem "Composition Audio"
• Klimaanlage "Climatic" im Fahrerhaus
• Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht

Infomaterial & weitere Schritte