Menü
Suche
weißer VW Transporter 6.1 Kombi auf Baustelle mit Bauarbeitern Vogelperspektive

Der Transporter 6.1 Kombi

Einer, der alles gibt

Seit 1950 überzeugt der Transporter Kombi mit leicht ausbaubaren Sitzreihen für einen einfachen Wechsel zwischen Personenbeförderung und Lastentransport. Der variable Innenraum und die vielfältigen Sitzvarianten bieten in praktisch jeder Situation eine Lösung.

Machen Sie sich selbst ein Bild vom Transporter 6.1 Kombi

VW Transporter 6.1 Kombi in Weiß. Bauarbeiter sprechen bei offener Heckklappe
VW Transporter 6.1 Kombi Innenraum voll mit Bauarbeitern
Zu sehen ist ein VW Transporter 6.1 Pritschenwagen auf einer Baustelle. Drei Arbeiter besprechen gerade etwas.
VW Transporter 6.1 Kombi in Weiß. Bauarbeiter sprechen bei offener Heckklappe
VW Transporter 6.1 Kombi Innenraum voll mit Bauarbeitern
Zu sehen ist ein VW Transporter 6.1 Pritschenwagen auf einer Baustelle. Drei Arbeiter besprechen gerade etwas.

Besonders beeindruckend

So vielseitig wie Ihr Alltag

VW Transporter 6.1 Kombi Sitz wird von Bauarbeiter umgeklappt
VW Transporter 6.1 Kombi umgeklappte Rückbank
VW Transporter 6.1 Kombi Ablagefläche

Mehr Touren. Mehr Beanspruchung. Mehr Aufgaben. Der Transporter Kombi hat die richtigen Qualitäten dafür. Dank viel Kopffreiheit im Innenraum ist jeder Sitzplatz gleich komfortabel. Zudem bleibt er dank schnell entnehmbarer Bänke und Sitze auch für große Transportaufgaben einsatzbereit.

  • Platz für bis zu neun Personen
  • vielfältige Sitzvarianten
  • Easy-Entry-Funktion beidseitig - bei zwei Schiebetüren
  • alle Lehnen komplett klappbar
  • strapazierfähige Sitzbezüge

Auf die härtesten Jobs eingerichtet

VW Transporter 6.1 Kombi Innenraum voll mit Bauarbeitern

Wer die wirklich harten Jobs macht, darf bei Staub, Schlamm, Farbe oder Spänen nicht zimperlich sein. Deshalb hält der Innenraum des Transporter Kombi so einiges aus: Dank besonders schmutzunempfindlichen Stoffsitzbezügen. Und Schalttafel, Tür-, Seiten- sowie Sitzgestellverkleidungen in dunklem Anthrazit.

Entspannter unterwegs

Bauarbeiter steigen auf Baustelle in Caddy Kastenwagen ein.

Auf unübersichtlichen Baustellen, in engen Wohnstraßen oder bei Windböen auf der Autobahn: im Transporter 6.1 Kombi unterstützen Sie zahlreiche innovative Assistenz- und Sicherheitssysteme, wenn es einmal kniffelig wird. So kommen Sie gut und vor allem entspannter ans Ziel.

Schnell rein und raus

beladener VW Transporter 6.1 Kombi mit offener Schiebetür

Die Schiebetür erleichtert mit ihrer großen effektiven Öffnungsbreite von 1.017 mm 1 2 das Einsteigen.

Von 9 auf Lieferwagen in wenigen Minuten

VW Transporter Kombi 6.1 verschiedene Sitzvarianten

Müssen Sie oft die ganze Truppe zur Baustelle bringen? Oder transportieren Sie häufiger mal eine große Ladung Material? Mit kurzem oder langem Radstand, vier bis neun Sitzen, mit oder ohne Easy-Entry-Funktion3 passt sich Ihr Transporter 6.1 Kombi allen Herausforderungen bestens an. Ein paar der unzähligen Sonderausstattungen sehen Sie hier.

Alle Varianten

Sitzt, passt und wackelt nicht

VW Transporter 6.1 Kombi Verzurrösen Detailansicht

Der Transporter 6.1 Kombi hat eine Menge Platz für Ihre Mannschaft, Ihr Material oder Werkzeuge - und fast noch mehr Verzurrösen, um alles gut zu fixieren. Deren maximale Zugkraft beträgt 250 daN.

Lassen Sie sich vom Transporter 6.1 inspirieren

VW Transporter auf einer Baustelle

Das könnte Sie auch interessieren:

Transporter 6.1 Kombi | Technische Daten
Motor auswählen: