Für eine bestmögliche Website-Erfahrung: Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Porsche Austria GmbH und Co. OG.
Alle Cookies akzeptieren
Menü schließen
Schließen

AdBlue® - Zukunft zum Nachfüllen

AdBlue® - Zukunft zum Nachfüllen

Die Abgasnorm Euro 6 schreibt vor, dass seit September 2015 Neuwagen nur noch 80 Milligramm Stickoxide pro Kilometer ausstoßen dürfen - die Umwelt wird es uns danken! Um den Ausstoß von schädlichen Stickoxiden zu reduzieren, wurde die SCR-Diesel-Technologie entwickelt. Für diese zukunftsweisende Technologie benötigt Ihr Nutzfahrzeug AdBlue® - eine geruchsfreie und ungiftige Lösung, die aus 32,5 Prozent Harnstoff und aus 67,5 Prozent demineralisiertem Wasser besteht. Die synthetisch hergestellte Lösung wird in einen separaten Tank im Fahrzeug gefüllt. Der Tank befindet sich je nach Fahrzeugmodell unter der Tankklappe, im Kofferraum oder im Motorraum.

Wie funktioniert das mit AdBlue®?

AdBlue® ist die Betriebsflüssigkeit der SCR-Diesel-Technologie.
1. Die Abgase werden durch den Oxidationskatalysator und Diesepartikelfilter geführt.

2. Die Betriebsflüssigkeit AdBlue® wird hinzugefügt.

3. Eine thermische Reaktion zersetzt die Betriebsflüssigkeit AdBlue® zu Ammoniak.

4. Im SCR-Katalysator kommt es zu einer Reaktion des Ammoniaks mit den Stickoxiden. Durch diese Reaktion werden sie in die umweltfreundlichen Bestandteile Stickstoff und Wasser umgewandelt.

Tanken

Die Betriebsflüssigkeit AdBlue® können Sie schnell, sauber und problemlos bei allen teilnehmenden Volkswagen Service-Betrieben tanken. Die Betankung erfolgt natürlich mit zertifiziertem AdBlue® nach ISO 22241.

Sparsam

Der benötigte Verbrauch an AdBlue® ist sehr gering. Ein PKW benötigt auf 1.000 km lediglich 1,5 bis 2,8 Liter. Wie viel Ihr Fahrzeug tatsächlich verbraucht, hängt maßgeblich von Ihrer Fahrweise ab. Die Füllmenge eines Tanks beträgt 11 bis 19 Liter.

Kälte lässt AdBlue® kalt

Dank des automatischen Heizsystems können Minusgrade der Betriebsflüssigkeit AdBlue® nichts anhaben. Das Heizsystem bringt AdBlue® direkt nach dem Starten auf die richtige Betriebstemperatur, sodass kein Frostschutzmittel benötigt wird.