Multivan erneut siegreich bei Leserwahl.

28.01.2016
  • Erfolgsmodell aus Hannover zum 13. Mal in Folge vorn
  • Platz 1 bei Leserwahl von "auto, motor und sport"

Der Seriensieger kommt wieder aus Hannover: Zum 13. Mal in Folge gewinnt der Multivan von Volkswagen Nutzfahrzeuge bei der Leserwahl 'Best Cars' von "auto, motor und sport". In der Kategorie der Vans standen 52 Fahrzeuge zu Wahl. Mit 26,6 Prozent entfielen die meisten Stimmen der 115.239 Teilnehmer auf das multivariable Erfolgsmodell aus Hannover. Der Preis wurde am heutigen Vormittag im Rahmen der Veranstaltung in Stuttgart an den Vorsitzenden des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge, Dr. Eckhard Scholz, übergeben.

Scholz erklärte bei der Preisverleihung: "Es freut uns ganz besonders, dass wir in diesem Wettbewerb mit dem Multivan wieder auf Platz eins gefahren sind. Denn die Wahl zeigt, dass wir das Modell passgenau für die Bedürfnisse der Kunden bauen. Dieser Leser-Preis macht uns aber auch stolz, weil er zugleich unsere Mitarbeiter ehrt. Denn sie fertigen jedes Fahrzeug mit Akribie und mit Leidenschaft. Die Auszeichnung ist für uns Ansporn, auch in Zukunft Fahrzeuge mit hervorragender Qualität zu liefern, um weiter das Vertrauen der Leser -und somit das unserer Kunden - zu verdienen."

Die T-Baureihe von Volkswagen Nutzfahrzeuge gilt in Form und Konzeption als einzigartig: hohe, bequeme Sitzposition für beste Übersichtlichkeit, maximales Platzangebot auf kompakten Abmessungen, modernes Infotainment, dazu ein agiles Fahrwerk und sparsame Motoren - diese Eigenschaften machen den unverwechselbaren Charakter des Fahrzeugs aus. Die T-Baureihe verzeichnete mit 171.100 ausgelieferten Transportern, Multivan, Caravelle und California im Jahr 2015 einen Zuwachs von 1,4 Prozent (2014: 168.700).

Ihre nächsten Schritte