Neuer Amarok Atacama ab sofort bestellbar.

27.11.2014

Bei sengender Hitze durch die endlosen Weiten der Wüste jagen. Die abenteuerliche Natur an entlegenen Plätzen erkunden. Oder entspannt durch den Großstadtdschungel treiben: Der neue Amarok Atacama ist so wandlungsfähig wie sein Fahrer und damit der perfekte Begleiter für alle kleinen und großen Abenteuer. Dabei ist er für alle Fahrten bestens gerüstet.

Von außen ist der neue Amarok Atacama an einem Schriftzug mit Designstreifen und den neuen, glanzgedrehten 17" Leichtmetallrädern "ALBANY" zu erkennen. Leistungsstarke Bi-Xenon-Scheinwerfer bieten beste Sichtverhältnisse bei Tag und Nacht − auch auf unwegsamem Terrain. Die Bi-Xenon Scheinwerfer, die beim neuen Amarok Atacama serienmäßig im Licht- und Sicht-Paket PLUS enthalten sind, haben eine hohe Lebensdauer und können sowohl Abblend- wie auch Fernlicht erzeugen. Durch die starke Leuchtkraft des Scheinwerfers erweitert sich das Sichtfeld, mit dem besonders nachts auch im Gelände sicher gefahren werden kann. Für das Tagfahrlicht kommt das zusätzlich integrierte LED-Lichtband zum Einsatz. Der neue Amarok Atacama verfügt zudem über eine Stylingbar, Schwellerrohre mit Trittstufen in Mattschwarz und einen Design-Unterfahrschutz in Silber und schwarz-folierten B-Säulen, kombiniert mit abgedunkelten Heck- und Seitenscheiben hinten.

Schließlich unterstreicht die exklusiv für den neuen Amarok Atacama angebotene Metallic-Lackierung "Horizon Blue" den starken Auftritt. Diese und auch alle anderen Metallic-Lackierungen sind für den Amarok Atacama ohne Aufpreis erhältlich! Doch nicht nur die Optik des Sondermodells wurde bedacht: Die Ladefläche ist für härteste Bedingungen entworfen. Robust, widerstandsfähig und mit hoher Hitzebeständigkeit bietet die anthrazitfarbene und UV-beständige Laderaumbeschichtung Schutz vor Abrieb und Steinschlag. So kommt die Ladung immer perfekt ans Ziel. Übrigens: Wie bei allen anderen Amarok-Modellen kann die Heckklappe dank einer Drehstabfeder besonders leicht geöffnet und geschlossen werden.

Design und Komfort dominieren die Innenraumausstattung des neuen Amarok Atacama: Die Luftausströmer sind im exklusiven "Horizon Blue" lackiert: Das neue Multifunktions-Lederlenkrad mit Klavierlack ermöglicht während der Fahrt die einfache Bedienung verschiedener technischer Funktionen.

Die exklusiven Stoffsitzbezüge "QUAD" lassen selbst auf härtesten Pisten jede Reise zum Vergnügen werden. Es stehen zwei kraftvolle Antriebsvarianten mit 103 kW/140 PS und 132 kW/180 PS und wahlweise Allradantrieb 4MOTION zur Verfügung. Für die Antriebsvarianten mit 132 kW/180 PS ist optional ein 8-Gang-Automatikgetriebe erhältlich.

Bereit für die nächste Tour, ganz egal ob on- oder offroad? Der neue Amarok Atacama ist ab sofort ab 40.632,− Euro inkl. MwSt. bzw. 33.860,− Euro exkl. MwSt. erhältlich.

Alle Preise sind unverbindl., nicht kartell. Richtpreise. Symbolfotos.