Für eine bestmögliche Website-Erfahrung: Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Porsche Austria GmbH und Co. OG.
Alle Cookies aktivieren
Menü schließen
Schließen

Volkswagen Pickup

 

Pickup: Premium Fahrspaß: Maximum

Der Amarok kombiniert Geländegängigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit wie kein anderer Pickup zuvor: mit dem 4MOTION Allradantrieb; mit herausragender Offroad-Sicherheit − dank speziellem Offroad-ABS und eigens abgestimmtem elektronischen Stabilisierungsprogramm (ESP); mit der breitesten Ladefläche seiner Klasse; und nicht zuletzt mit einem extrem robusten Leiterrahmen, der selbst bei härtesten Einsätzen im Gelände hohe Stabilität bietet. Wo andere an ihre Grenzen kommen, legt der Amarok mit 6-Zylinder-Turbodieselmotor immer noch eine Schippe drauf.

Machen Sie sich selbst ein Bild vom Pickup von Volkswagen

100 % V6. 100 % Power. Der Amarok

Kompromisslos im Gelände. Temperamentvoll auf Asphalt. Der Amarok mit 3,0 l TDI-V6-Motor vereint alles, was Sie von einem exklusiven Allrounder der Premiumklasse erwarten: maskulines Design, robuste Bauweise sowie jede Menge Power.

Ein Statement ganz besonderer Art Der Amarok Aventura

Das Premiummodell Aventura setzt mit seiner Sportsbar und seinen verchromten Schwellerrohren inklusive LED-Einstiegsleuchten starke Akzente. Die geschärften Kanten steigern den maskulinen Charakter ebenso wie die abgedunkelten Rückleuchten und die einzigen 20-Zoll-Leichtmetallräder seiner Klasse.

Extrem abenteuerlustig Der Amarok Canyon

Wer in der Wildnis bestehen will, braucht viel Power. Deshalb kombiniert der Amarok Canyon den 150 kW/204 PS starken V6-TDI-Motor mit dem permanenten Allradantrieb 4MOTION, dem 8-Gang-Automatikgetriebe und dem Offroad-ABS. Perfekt in Szene gesetzt wird der Premium-Pickup durch einen authentischen Offroad-Look.

Highlights

Technologie

Kraftvoll wie kein anderer

Die Verbindung von 8-Gang-Automatik und permanentem Allradantrieb 4MOTION bietet nur der Amarok. Der 4x4-Antrieb mit selbstsperrendem Torsen-Mittendifferenzial ist eine Besonderheit im Pickup-Segment und bietet eine ausgewogene 40:60-Grundverteilung für alle Onroad- und Offroad-Einsätze.

Offroad

Gebaut für maximalen Fahrspaß

Asphalt, Erdreich, Geröll. Im Amarok erleben Sie auf nahezu jedem Terrain exklusiven Fahrkomfort auf allerhöchstem Niveau. Denn er kombiniert erhöhte Bodenfreiheit und beste Karosseriestabilität mit dem bewährten Allradantrieb 4MOTION. Das Resultat: Traktion in fast jeder Situation und auch bei hoher Zug- und Nutzlast.

Ladefläche

Breiteste Ladefläche seiner Klasse

Kein anderer Pickup bietet so viel Platz zwischen den Radkästen: Die Durchladebreite von 1.222 mm ermöglicht sogar das Querladen von Europaletten. Aber auch sonst überzeugt die geräumige, 2,52 m² große Cargobox durch ihre Maße − zum Beispiel mit der 508 mm hohen Bordwand und der niedrigen Ladekantenhöhe von 780 mm.

Komfort

Größtes Raumgefühl seiner Klasse

Der Innenraum im Amarok überzeugt durch viel Platz und jede Menge Ablagemöglichkeiten, unter anderem eine Ablage auf der Armaturentafel, geräumige Staufächer unter den Vordersitzen und vier Becherhalter. Zahlreiche Extras sorgen für komfortables Fahren und sichereres Ankommen.

Radio- und Navigationssysteme

Gut unterhalten und vernetzt ans Ziel

Das Cockpit: Bequem und modern. Platz für alles, was das Herz begehrt. Im Cockpit gibt's Extras ohne Ende, wie z.B. modernstes Infotainment mit mobilen Online-Diensten.

Sicherheit und Assistenzsysteme

Gut unterhalten und vernetzt ans Ziel

Sicher auf nahezu jedem Untergrund: Als einziger Pickup seiner Klasse verfügt der Amarok erstmalig serienmäßig über eine Multikollisionsbremse und ab einer Motorisierung von 150 kW/204 PS über 17-Zoll-Scheibenbremsen vorn und 16-Zoll-Scheibenbremsen hinten. Zudem beugt die Gespannstabilisierung einem Schlingern des Anhängers bestmöglich vor.

Der Allradantrieb 4MOTION

Start Video