Menü
Menü schließen
Schließen

Jetzt NoVA für LKW-Modelle sparen

Volkswagen Reisemobile & Campingbusse

 

Sich mit einem VW Reisemobil überall wie zuhause fühlen

Durchatmen in den Bergen Tirols, relaxen am Gardasee in Italien oder doch ein Trip an die kroatische Adria − mit den Reisemobilen von Volkswagen Nutzfahrzeuge ist das alles kein Problem. Denn unsere Reisemobile und Campingbusse verfügen über alles, was für einen gemütlichen und gleichzeitig aufregenden Urlaub notwendig ist. Ein Reisemobil gibt Ihnen die Freiheit, genau so zu reisen, wie Sie es möchten - egal wohin es geht. Ein kraftvoller Motor und optional erhältlicher Allradantrieb 4MOTION bringen Sie auch auf unbefestigtem Gelände sicher voran. Kombiniert mit der durchdachten Ausstattung unserer Campingbusse können Sie einen Urlaub unabhängig von Hotels, Einkaufsmöglichkeiten oder Wetter erleben. Denn Sie haben auf Wunsch alles dabei: Gemütliche Schlafmöglichkeiten, jede Menge Stauram, eine Küche und beim Grand California sogar ein vollwertiges Bad mit Dusche, Toilette und vielen Ablagefächern. Alle Reisemobile von Volkswagen mit Küche haben eine Wohnmobilzulassung. Genießen Sie die Freiheit und freuen Sie sich auf Ihre ganz persönliche Reise.

Reisemobile & Campingbusse, die überzeugen

Reisemobil ist nicht gleich Reisemobil! Bei Volkswagen Nutzfahrzeuge finden Sie den Campingbus, der zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Der neuen Caddy California ist im Alltag ein wahrer Alleskönner und verwandelt sich im Handumdrehen in einen Campingtraum mit optional erhältlichem Zelt und Miniküche. Wer für ausgedehntere Ausflüge ausgerüstet sein will, wird mit dem California 6.1 seine Freude haben. Er bietet Schlafmöglichkeiten in Fahrgastraum und Aufstelldach und bringt das gewisse Van-Feeling mit. Die absolute Luxusklasse der Reisemobile bietet der Grand California. Ausgestattet mit vollwertiger Küche, Badezimmer und ausgefeiltem Heizsystem steht einem Urlaub mit der ganzen Familie nichts mehr im Wege.

Kompaktes Reisemobil für alle Fälle: Der neue Caddy California

 

Erleben Sie das aufregende Design des neuen Caddy California und lassen Sie sich von zahlreichen Innovationen überzeugen. Ein durchdachtes Raumkonzept mit fünf Sitzen und viele weitere Neuerungen machen den Nachfolger des Caddy Beach zum ultimativen Campingbus. Das neue Caddy California Reisemobil bietet Ihnen eine bequeme Schlafmöglichkeit, eine kleine ausziehbare Küche und einen verstaubaren Klapptisch und Klappstühlen. Die neue Mini-Küche ist Serienausstattung im Caddy California Camper. Alle Modelle mit Küche haben eine Wohnmobilzulassung. Ein großzügiges Zelt, dass sich direkt an der Heckklappe anbringen lässt, ist optional erhältlich und bietet Platz für bis zu sechs Personen. Auf Wunsch kann das Zelt unabhängig vom Camper auch freistehen und bringt noch mehr Flexibilität in Ihren Urlaub. Bei Volkswagen finden Sie weiteres Zubehörum Ihr Reisemobil an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Genießen Sie die praktischen Features Ihres Reisemobils im optionalen Innovation Cockpit mit zukunftsweisendem Infotainment und digitalen Services.

Ein Reisemobil für grenzenlose Freiheit: Der California 6.1

 

Unter dem Sternenhimmel einschlafen, morgens vom Meeresrauschen geweckt werden, fremde Länder erkunden und sich trotzdem immer wie zu Hause fühlen: Das Reisemobil California 6.1 ist Freiheit pur. Mit seiner komfortablen Innenausstattung und den durchdachten Details, macht dieser Campingbus jeden Trip zu einem unvergesslichen Abenteuer. Je nach Ausstattung ist das Reisemobil mit kleiner Kochnische oder vollausgestatteter Küche zu haben. Die vollausgestattete Küche umfasst einen Gasherd mit zwei Kochfeldern, eine stabile Abdeckung, die als Arbeitsplatte genutzt werden kann sowie eine herausnehmbare Spülschüssel und bietet somit alles für entspanntes Kochen auf Reisen. Alle Modelle mit Küche haben eine Wohnmobilzulassung. Schlafmöglichkeit für bis zu vier Personen: Mit der Liegefläche unten und dem großzügigen Hochbett mit Tellerfedern im Innenraum des Reisemobils ist auch für angenehme Nächte gesorgt. Lassen Sie sich vom Wellenrauschen in den Schlaf wiegen und fühlen Sie sich rundum wohl. Mit dem gemütlichen Reisemobil von Volkswagen ist nichts leichter als das. 

Ein Sondermodell mit Wow-Faktor: Der California 6.1 Edition. Sportlich und dynamisch präsentiert sich der California 6.1 Edition und überzeugt dazu mit Top-Ausstattung. Die exklusiven 17-Zoll-Leichtmetallräder "Aracaju" verleihen ihrem Campingbus einen eleganten Auftritt und abgedunkelte Scheiben im Fahrgastbereich sorgen für ein Extra an Privatsphäre. Die Lackierung in ausgewählten Farbtönen wird mit schwarzen Elementen, wie B-Säule und Dach, veredelt. Abgedunkelte LED-Rückleuchten und Dekorleisten im Inneren sorgen für ein sportliches Lebensgefühl durch und durch.

Die große Freiheit entdecken: Der Grand California

 

Mit dem Grand California erlangen Sie noch mehr Freiheit und Unabhängigkeit für Ihre Abenteuer. Denn der große Bruder des Caddy California und des California 6.1 bietet alle Vorteile eines Luxus Reisemobils ohne dabei auf Wendigkeit und unkomplizierte Bedienung zu verzichten. Neben voll ausgestatteter Küche und einer komfortablen Sitzecke ist der Grand California Campingbus mit einem vollwertigen Bad samt Toilette und Dusche ausgestattet. Ein 110 l Wassertank sorgt für reichlich Frischwasser und hohen Komfort beim Kochen und Waschen. Dieses geräumige Reisemobil ist sowohl für Urlaub zu zweit als auch für Abenteuer mit der ganzen Familie geeignet und bietet Stauraum und Schlafmöglichkeiten für bis zu vier Personen. Ein umfassendes Heizsystem sorgt an einem frischen Frühlingsmorgen oder kühlen Herbsttagen für ein wohliges Gefühl und mit digitalen Services sowie auf Wunsch erhältlichen Navigationssystemen oder modernen Assistenzsystemen kommen Sie sicher an Ihr Ziel. Alle Grand California haben eine Wohnmobilzulassung.

Dreimal Freiheit auf vier Rädern

Mit einem Reisemobil macht jeder anders Urlaub: Manche fahren am liebsten allein los, andere mit der ganzen Familie. Manchen reicht ein Bett an Bord, andere haben zusätzlich gerne Küche oder Nasszelle dabei. Oder beides. Gut, dass unsere California Reisemobile schon ab Werk in drei unterschiedlichen Größen kommen. Und Sie können die Ausstattung so wählen, wie Sie es gerne hätten. Das bedeutet: Freiheit in jeder Größe.

Der Caddy California

Da kann der Alltag einpacken: Der neue Caddy California ist hervorragend ausgestattet – und immer für spontane Kurztrips bereit:

Bett aus Tellerfedern, ausziehbare Miniküche1, auf Wunsch erhältliches abknüpfbares Heckzelt2

Mehr zum Caddy California

Der Grand California

Urlaub zu Hause war noch nie so schön, denn Sie haben alles für unterwegs dabei:

Bis zu vier Schlafmöglichkeiten, voll ausgestattete Küche, komplettes Duschbad

Mehr zum Grand California

Der California 6.1

Egal, ob Berg, See oder Strand – der California 6.1 ist für jedes Abenteuer zu haben:

Voll ausgestattete Küche (nur in Coast/Ocean), bis zu vier Schlafmöglichkeiten, geräumiger Innenraum

Mehr zum California 6.1

Welcher California passt zu Ihnen? Die Freiheit, zu vergleichen

Die California Reisemobile gibt es in drei verschiedenen Größen und jedes der verschiedenen Modelle verfügt über viele Highlights und Features. Mit dem neuen Caddy California und Caddy California Camper wird der Alltag zum Kinderspiel und das Wochenende zum Kurzurlaub. Auch California 6.1 Beach und California 6.1 Beach Camper sind für Alltag und Urlaub gemacht, während California 6.1 Ocean und California 6.1 Coast voll und ganz auf das Reisen ausgelegt sind. Der Grand California 600 und der noch größere Grand California 680 sorgen hingegen für den gewissen Luxus beim Camping-Urlaub. Welcher California passt am besten zu Ihnen? Vergleichen Sie hier die drei Größen miteinander und finden Sie es heraus.

Highlights (teilweise optional) Caddy California California 6.1 Grand California 600 Grand California 680
Herausziehbare Miniküche mit einer Kochstelle und Stauraum In Caddy California Camper - - -
Vollwertige Küche mit 2 Kochstellen, Stauraum, Kühlschrank und Spüle - In Coast/Ocean (Beach Camper: Miniküche) ✔️ ✔️
Komplettes Duschbad mit Waschbecken, Dusche und Toilette - - ✔️ ✔️
2 Schlafplätze im Heckbett ✔️ ✔️ ✔️ ✔️
2 Schlafplätze im Hochdach / Aufstelldach - ✔️ ✔️ -
Freistehendes Heckzelt² ✔️ - - -
Integrierter, klappbarer Esstisch - In Coast/Ocean (Beach: Campingklapptisch im Fahrgastraum einhängbar) ✔️ ✔️
Campingtisch und -stühle, klappbar ✔️ ✔️ ✔️ ✔️

Vorteile eines Reisemobils entdecken

Das Leben und Verreisen mit Campingbus bringt viele Vorzüge und Freiheiten mit sich:

  • Die Vielseitigkeit unserer Campingbusse erleben

Alles unter einem Dach! Kompakt und vielseitig nutzbar bietet ein Reismobil die perfekte Kombination aus Transportmittel und Apartment. Verlässliche Kraft unter der Motorhaube und gemütliche Atmosphäre im Wohnbereich bilden eine stimmige Symbiose für Ihren Urlaub.

  • Spontanität ins Leben bringen

Der Wetterbericht für das Wochenende sieht toll aus und Sie möchten das ausnutzen? Mit einem Camper brauchen Sie nicht lange planen und können einen spontanen Kurzurlaub in der Natur genießen.

 

  • Im eigenen Tempo reisen

Mit einem Reisemobil ist man unabhängig von Hotelbuchungen oder dem nächsten Flug. Warum nicht den Urlaub um einen Tag verlängern oder doch noch einen Umweg in den bezaubernden Küstenort machen?

  • Mehr von der Welt sehen

Der Weg ist das Ziel! Mit einem Campingbus entdecken Sie die Welt von einer neuen Seite, erleben ungeahnte Abenteuer und machen jeden Kilometer zu Ihrer ganz persönlichen Reiseerfahrung.

Allradantrieb 4MOTION
Gebrauchtwagen
Reisemobilvermietung

Allradantrieb 4MOTION

Reisemobile mit Allradantrieb 4MOTION

Der intelligente Allradantrieb von Volkswagen stellt die ideale Verbindung zwischen Auto und Straße her. So gewinnt Ihr Fahrzeug sichere Traktion auf fast jedem Untergrund und bietet Ihnen dadurch ein Plus an Fahrsicherheit und Fahrspaß. Der Allradantrieb 4MOTION ist auf Wunsch für jedes unserer Reisemobile erhältlich.

Reisemobile Gebrauchtwagen

Sie wollen ein Reisemobil von Volkswagen Nutzfahrzeuge als Gebrauchtwagen kaufen? Dann sind Sie bei "Das WeltAuto" richtig. Hier stimmt nicht nur der Preis, sondern vor allem auch die Qualität. Alle Reisemobile sind nach strengen Kriterien geprüft, gewartet und optisch aufbereitet.

California Reisemobilvermietung

Egal ob für die Städtetour in Europa oder zum Entspannen am Strand. Mieten Sie sich den California für Ihren nächsten Urlaub bei einem Vermiet-Partner in Ihrer Nähe.

Finanzierung von Reisemobilen

Finanzierung von Reisemobilen

Sie möchten ein Reisemobil oder einen Campingbus kaufen und benötigen dafür noch die passende Finanzierung? Die Porsche Bank bietet zahlreiche Möglichkeiten rund um die Finanzierung Ihres Reisemobils an. Sichern Sie sich zusätzlich verschiedene Boni, wie den Porsche Bank Bonus und Versicherungsbonus. Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler berät Sie gerne.

Wohnmobilzulassung für Volkswagen Reisemobile

Bevor ein neues Fahrzeug auf den Straßen unterwegs ist, muss es typisiert und zugelassen werden, egal ob LKW, PKW oder eben Reisemobil. Folgende Voraussetzungen müssen lt. StVO für die Zulassung als Wohnmobil erfüllt werden:

  • Eine Küche oder fix eingebaute Kochstelle
  • Schlafmöglichkeiten, die tagsüber auch als Sitzgelegenheit dienen
  • Ein verbauter oder ausklappbarer Tisch
  • Stauraum für Gepäck und andere Gegenstände

Alle Volkswagen Camper-Modelle mit Küche haben eine Wohnmobilzulassung.

Kaufen Sie eines unserer Reisemobile, müssen Sie sich um Typisierung und Zulassung allerdings keine Gedanken machen3. Unsere Volkswagen Händler kümmern sich um alle Formalitäten. So können Sie einfach die nächste Reise planen und ganz entspannt in Ihr neues Reisemobil einsteigen. 

Häufige Fragen rund um Reisemobile

Was für einen Führerschein braucht man, um ein Reisemobil zu fahren?

Reisemobile bis 3,5t Gesamtgewicht dürfen mit einem Führerschein der Klasse B gefahren werden. Für Fahrzeuge über 3,5t wird ein Führerschein der Klasse C benötigt. Caddy California, California 6.1 und der Grand California mit 3,5t zulässigem Gesamtgewicht können somit problemlos mit einem Führerschein der Klasse B gefahren werden. Für Grand California mit 3,88t zulässigem Gesamtgewicht ist ein Führerschein der Klasse C vonnöten.

Was sind teilintegrierte und vollintegrierte Reisemobile?

Der Unterschied zwischen teilintegriertem oder vollintegriertem Reisemobil wird an der Fahrerkabine festgemacht. Bei einem teilintegrierten Fahrzeug hebt sich das Fahrerhaus baulich vom Rest des Reisemobils ab. Das kommt daher, dass bei teilintegrierten Fahrzeugen das Fahrgestell der serienmäßigen Fahrzeuge die Basis ist. Bei vollintegrierten Reisemobilen wird hingegen ein neues Fahrerhaus konstruiert. Vollintegrierte Fahrzeuge erwecken sowohl im Innenraum als auch von der Außenansicht mehr den Eindruck, aus einem Guss zu sein.

Vor allem der Caddy California und California 6.1 präsentieren sich als alltagstaugliche Kleinbusse, mit denen auch ein Abstecher in die Innenstadt oder das Parken in Tiefgaragen im Normalfall kein Problem darstellt. Der große Bruder Grand California bietet noch mehr Raum mit einem voll ausgestatteten Urlaubs-Zuhause bis hin zum kompletten Duschbad im Inneren des Fahrzeugs.

Welches Reisemobil passt zu mir?

Jeder hat unterschiedliche Vorstellungen von einem Reisemobil. Bevor man sich zu einem Kauf entschließt, sollte man sich daher ein klares Bild von seinen eigenen Anforderungen an den neuen Campingbus machen. Folgende Fragen können dabei helfen, das passende Reisemobil für Sie zu finden: 

  • Wie viele Personen werden regelmäßig bei Reisen dabei sein? Wie viele Sitzplätze und Schlafgelegenheiten werden daher benötigt?
  • Packen Sie gerne das Zelt aus und schlafen so nah wie möglich an der Natur oder möchten Sie auf ein gemütliches Bett im Urlaub nicht verzichten?
  • Werden längere Reisen mit dem Reisemobil unternommen oder möchten Sie eher kurze Wochenendausflüge machen?
  • Wie viel Gepäck werden Sie mitnehmen und wie viel Stauraum wird benötigt?
  • Ist es ausreichend einen kleinen Snack im Reisemobil zubereiten zu können oder möchten Sie im Urlaub richtig aufkochen und alle Vorzüge einer Küche genießen?
  • Soll Ihr Camper auch im Alltag zum Einsatz kommen oder wird das Fahrzeug nur für Reisen & Campingausflüge benötigt?
  • Wie unabhängig möchten Sie von Sanitäranlagen auf Campingplätzen sein?
  • Möchten Sie auch zu kühleren Jahreszeiten mit dem Campingbus verreisen und benötigen daher eine integrierte Heizung?
Wie oft soll man ein Reisemobil servicieren?

Damit Ihr Reisemobil gut in Schuss bleibt und sicher auf den Straßen unterwegs ist, ist eine regelmäßige Überprüfung der Fahrtüchtigkeit durch eine geprüfte Werkstatt dringend zu empfehlen. Zu Service oder Inspektion sollte das Fahrzeug nach einer gewissen Anzahl an gefahrenen Kilometern oder in Intervallen. Die Service-Intervalle können sich je nach Modell unterscheiden. Informationen zu den jeweiligen Service-Intervallen finden Sie unter vw-nutzfahrzeuge.at/faq

Wenn Sie mit Ihrem Campingbus viel im Ausland unterwegs sind oder eine längere Reise planen, zahlt es sich besonders aus, das Fahrzeug gut warten zu lassen. Genauere Informationen zu empfohlenen Wartungen können bei einem Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler erfragt werden.

Sind Reismobile wintertauglich oder winterfest?

Reisemobile werden als wintertauglich bezeichnet, wenn sie innerhalb von 2 Stunden von 0 auf 20 Grad Celsius geheizt werden können. Der Begriff winterfest gilt für Campingbusse, die innerhalb von 4 Stunden sogar von -15 auf 20 Grad Celsius geheizt werden und demnach noch niedrigeren Temperaturen standhalten können. Auch Isolierung und Wassersystem müssen den kalten Temperaturen entsprechend ausgerüstet sein.

Wie überwintert man ein Reisemobil?

Um ein Reisemobil zu überwintern, können Sie z.B. folgende Punkte beachten:

  • Trockener und sicherer Stellplatz oder Garage
  • Innenraum säubern und Gegenstände und Lebensmittel ausräumen
  • Frisch- und Abwassertank reinigen und leeren
  • Reisemobil volltanken
  • Batterie komplett aufladen
  • Scheibenwaschanlage mit Frostschutzmittel befüllen
  • Reifendruck um ca. 0,5 Bar erhöhen
  • Fahrzeug aufbocken oder mit Keilen unter den Rädern sichern
  • Reisemobil regelmäßig durchlüften

 

Unsere Reisemobile im Winterbetrieb:

Der Grand California ist nach DIN EN 1646-1 einschließlich Stufe 3 winterfest. Nur der Abwassertank ist, wie in der Branche üblich, nicht beheizt. Er ist außenliegend verbaut und nicht isoliert. Der Abwassertank muss offenbleiben und ein mobiler Tank oder Eimer darunter gestellt werden. Der Frischwassertank ist im Fahrzeuginneren verbaut und daher frostgeschützt. Beim Wintercampen sollte ebenso immer darauf geachtet werden, dass das Fahrzeug leicht beheizt bleibt. Je nachdem, welche Heizung bestellt wurde, kann diese entweder mit Landstrom, Gas oder Diesel betrieben werden. Falls der Grand California mit Gas oder Diesel geheizt wird, sollte man hier auch genug Vorrat mitführen. Damit die Kälte nicht durch die Fenster dringt, können auch Thermomatten angebracht werden. Bei längeren Standzeiten oder im Winterbetrieb (wenn der Grand California nicht durchgehend beheizt wird) sollte der Frischwassertank und alle Wasserleitungen geleert sein. Frischwasseranlage immer leeren, wenn das Fahrzeug bei Frost nicht laufend beheizt wird, um Beschädigung der Frischwasseranlage zu vermeiden.

Auch beim California 6.1 sollte im Winterbetrieb auf dem Standplatz vor allem darauf geachtet werden, dass Frisch- und Abwasseranlage immer entleert werden, wenn das Fahrzeug bei Frost nicht laufend beheizt oder nur kurzzeitig benutzt wird, um Beschädigungen an der Frischwasseranlage zu vermeiden. Sichern Sie außerdem das Fahrzeug gegen Wegrollen: Gang einlegen und Räder sichern, z. B. mit Keilen. Lösen Sie die Handbremse, damit sie nicht festfriert. Legen Sie Stromleitungen nicht auf den Boden, damit sie nicht festfrieren. Halten Sie den Boden unter dem Fahrzeug frei, damit die Abgase der Zusatzheizung entweichen können.

Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler berät Sie gerne im Detail.

Hoppla!
Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Webseite nicht optimal. Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 & älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Erlebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß,
Ihr Volkswagen Team
Autohaus Lang Created with Sketch.
Autohaus Lang Created with Sketch.