Wer häufig auf Autobahnen und Schnellstraßen unterwegs ist, findet andere Voraussetzungen vor als derjenige, der in bergigem Gelände fährt. Für den Crafter sind Hinterachsübersetzungen mit einem Übersetzungsverhältnis von 3,692 : 1 bis 5,1 : 1 erhältlich. Je größer das numerische Verhältnis, desto besser ist die Durchzugskraft am Berg und bei Anhängebetrieb. Je kleiner das numerische Verhältnis, desto geringer ist die Motorbelastung durch die Drehzahl und desto günstiger sind die Verbrauchswerte. Welche Hinterachsübersetzungen bei den einzelnen Motoren zur Verfügung stehen, entnehmen Sie bitte den technischen Daten¹. Die große Auswahl ermöglicht Ihnen eine genaue Anpassung des Crafter an Ihre Bedürfnisse.

Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
¹ Die technischen Daten finden Sie in der PDF-Datei "Techn. Daten und Preise" zum Download.

Schließen

Crafter Fahrgestell