Vorderachse

Die Vorderachse kann auf Wunsch mit einer 100 %-Differenzialsperre ausgestattet werden. Für die optimale Verteilung der Bremskraft verfügt Sie zudem über eine hydraulische Zweikreisbremse mit Unterdruckverstärker.

Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Federung der Vorderachse

Die Einzelradaufhängung an der Vorderachse erhöht den Fahrkomfort sowie die Sicherheit im Gelände. Im Gegensatz zum Crafter Serienmodell mit Blattfedern ist der Crafter 4MOTION mit einer Einzelradaufhängung und Druckfedern mit integriertem Stoßdämpfer und verstärktem Stabilisator ausgestattet.

Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Hinterachse

Die starre Hinterachse verfügt über eine verstärkte Parabel-Blattfederung. Darüber hinaus wurde sie mit einem Differenzialgehäuse, Achsteilen mit ABS-Sensoren und einem neuen Stabilisator für extreme Offroadeinsätze vorbereitet. Mit Hilfe der integrierten Differenzialsperre (100 %) können Raddrehzahlunterschiede bei variierender Griffigkeit der Fahrbahnoberfläche vermieden werden. Dadurch wird eine optimale Kraftübertragung erreicht. Sie kann sowohl im Stillstand als auch während der Fahrt bis zu einer Geschwindigkeit von ca. 10 km/h zugeschaltet werden.

Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Hinterachsübersetzungen

Die Wahl der Hinterachsübersetzung entscheidet mit darüber, ob der Crafter optimal an seine Einsatzbedingungen angepasst ist. Wer häufig auf Autobahnen und Schnellstraßen unterwegs ist, findet andere Voraussetzungen vor als derjenige, der in bergigem Gelände fährt. Daher werden für den Crafter insgesamt sechs Hinterachsübersetzungen angeboten¹: mit einem Übersetzungsverhältnis von 3,692:1 bis 5,1:1. Je größer das numerische Verhältnis, desto besser ist die Durchzugskraft am Berg und bei Anhängebetrieb. Je kleiner das numerische Verhältnis, desto geringer ist die Motorbelastung durch die Drehzahl und desto günstiger sind die Verbrauchswerte. Welche Hinterachsübersetzungen bei den einzelnen Motoren zur Verfügung stehen, entnehmen Sie bitte den technischen Daten². Die große Auswahl ermöglicht Ihnen eine genaue Anpassung des Crafter an Ihre Bedürfnisse.

¹ Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
² Die technischen Daten finden Sie unter der Rubrik "Informationsmaterial" als PDF-Datei "Techn. Daten und Preise" zum Download.

Verteilergetriebe

Neben dem 6-Gang-Schaltgetriebe ist für den permanenten Allradantrieb ein eigenständiges 3-Wellen-Verteilergetriebe verbaut. Es teilt die Motorleistung zu jeweils 50 % zwischen Vorder- und Hinterachse auf. Die integrierte Untersetzungsstufe von 1:2,5 sowie die 100 %-Differenzialsperre können bei Bedarf vom Fahrerhaus aus elektrisch zugeschaltet werden. Das Verteilergetriebe ist hinter der Vorderachse angebracht.

Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Schließen

Crafter Fahrgestell